Liebe Besucher und Vereinsfreunde


Schön, dass Sie uns gefunden haben.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen Informationen über unseren Verein und unser Hobby zur Verfügung stellen.


Geselligkeit und Kameradschaft im Verein, umfasst eine Menge von Dingen sich der Natur in besonderer Weise zuzuwenden. Umwelt und Artenschutz zu betreiben, den natürlichen Lebensraum für unsere heimischen Fische, Vögel und Pflanzen zu erhalten und zu pflegen.

Das Gewässer ist für uns Angler auch eine Zufluchtsstätte geworden, wo wir uns vom immer größer werdendem Stress erholen und entspannen können.

 

 

 

Der Angelsportverein ,,Ruhrtal" e.V. Wickede (Ruhr) ist ein eingetragener Verein, mit Sitz in Wickede (Ruhr), und ist Mitglied des Landesfischereiverbandes Westfalen und Lippe e.V. .

Unser Angelgewässer ist die Ruhr. Es ist möglich, im Gewässer der Fliegenfischerei  ebenso nachzugehen, sowie dem Grund-, dem Stippfischen und dem Raubfischfang mit Kunstköder. Die Ruhr im Gewässerabschnitt hat eine durchschnittliche Breite von rd. 15 m und ständig wechselnden Wassertiefen. Bei den zur Wassergewinnung dienenden Gräben herrscht eine hohe Wasserfliessgeschwindigkeit. Im gesamten Gewässerabschnitt werden Bachforellen, Regenbogenforellen, Äschen, Hechte, Karpfen, Schleien sowie Aale und Weißfische gefangen. Die Kormoranpropotion ist auf einer mittleren, stabilen Propolationsgröße. Allerdings hat nach Beobachtungen unserer Fischereiaufseher die Aufkommen des Kormorans zu einem Rückgang des Fischbestandes geführt. Das Vereinsgewässer selbst ist ein sogenannter geregelter Fluss, bei dem es nicht zu unkontrollierten Überschwemmungen kommen kann. Die Gewässergüte II wird durch die zahlreichen hochmodernen Kläranlagen gesichert. Vor und nach dem Vereinsgewässer und auch im Vereinsgewässer sind mehrere Wasserwerke, die durch Uferfiltration das Rohwasser zur Trinkwassergewinnung aus dem Fluss entziehen.


In unserem Vereinsheim, das direkt an der Ruhr liegt, pflegen wir das Vereinsleben. Die Jugendgruppenstunde ist Montags ab 17:00 Uhr im und am ASV-Heim.